Wartung von Kleinkläranlagen

Messrohr2

Die Wartung von Kleinkläranlagen ist gesetzlich vorgeschrieben.

In einigen Bundesländern dürfen Sie diese Arbeit sogar in Teilbereichen selbst durchführen.

Fremdwartungen, werden  z.B. von Wartungsunternehmen, aber auch von uns angeboten und durchgeführt.

Kenntnisse der Vegetationstechnik, Botanik (spez. Pflanzenphysiologie) und Pflanzenernährung sind für das Verstehen und Einschätzen der Prozesse in einer Pflanzenkläranlage unerlässlich. Unternehmen, die ausschließlich technische Anlagen betreuen, sind daher für die Wartung von Pflanzenkläranlagen eher weniger geeignet.

Für die Wartung von Kleinkläranlagen müssen Mitarbeiter von Wartungsunternehmen den Nachweis der Fachkunde zur Wartung von Kleinkläranlagen durch einen Lehrgang mit Abschlußprüfung nachweisen.

Schlammspiegelmessrohr, Standzylinder und Imhoff-Trichter gehören neben Klein- und Hebewerkzeugen und Probenahmegerät zu unserer  Ausstattung bei der Wartung von Kleinkläranlagen wie auch Reinigungs- und Desinfektionsmaterialien / Handschuhe etc..

Clemens Dwornitzak hat im Oktober 2010 am Fachkundelehrgang teilgenommen und diesen mit Bestehen der Prüfung erfolgreich abgeschlossen.

 

Im Rahmen einer Wartung sind bei uns folgende Leistungen enthalten:

Standzylinder_Imhoff

Die Wasserproben werden in unserem Auftrag von einem externen, akreditierten Labor untersucht

Picture
English contents about  constructed wetlands

Clemens Dwornitzak, Stand: Dezember 2018

landscaper2012_03
HohenDemzin
Logo_Fischer
Schatzinsel Grabow, Rügen
concept14

Ich möchte von Ihnen angerufen und beraten werden:

Ihr Name

Telefon-Nr

Beste Zeit:

Email::

ElisonMedien

Dichtheitsprüfung Kleinkläranlage anfragen / bestellen

Homepagelogo2017

Weihnachtsurlaub

vom 21.01.2018

bis   20.01.2019

Telefonnotdienst vom 02. - 9.01.2019 sowie am 28.12.2018